Urlaub in Umbrien

Zwischen Umbrien und Latium

Önogastronomie, kurse und wandern in Landtourismus

Wandern

Die Umgebung des Agriturismo Poggio del Bolognino wird durch ein dichtes Netz von Wegen und Pfaden durchquert, oft sehr alten, als in der Vergangenheit zwischen den Städten, der Tiber-Tal, die Straße Amerina, Äckern und Wäldern. Heute ermöglichen Wanderungen in einer einzigartigen Umgebung.

Ein Pferd

Ein Pferd

Für Naturliebhaber ist das Pferd der ideale Begleiter für lange Spaziergänge, um die nahe gelegenen Hügel zu erkunden. Wir können auch Reiten Reitzentren in Zusammenarbeit mit den Nachbarn. Wenn Sie Ihr eigenes Pferd haben, können wir es in unserem Paddock hosten und Ihnen auf den Loipen in der Umgebung führen. Um zu erfahren, zu reiten oder sich verbessern, können Sie uns in der Nähe Zentren und qualifizierten Lehrern zu finden.

Informationen

Passeggiate a cavallo
Trekking und Mountain Bike

Trekking und Mountain Bike

Um uns herum werden Sie ein Netz von markierten Wegen zum Wandern in einer Umgebung reich an Natur und archeologici.Vi Erkenntnisse finden schlagen einige Routen. Wenn Sie wollen, können wir begleiten Sie, und Sie organisieren Ihre Ausflüge.

Wandern

Mit dem Fahrrad, müssen Sie Routen auf Straße und im Gelände für Dutzende von Kilometern. Um Radsportfans bieten Ausflüge, auch mit erfahrenen Führern über die Routen für einen entspannenden Spaziergang oder sogar eine Radtour Herausforderung. Wenn Sie Ihr Fahrrad haben, sind unsere zur Verfügung.

Offroad 4x4

Offroad 4x4

Für die Geliebten des sportlichen Abenteuers und reinen Adrenalins, zum Hügel von Bolognino Exkursionen offroads werden mit Landvorspinnmaschine 4×4 mit im Umgebungsgebiet studierten Durchläufen organisiert.

Informationen

Önogastronomie

Wenn Sie an traditioneller Küche und gutem Wein interessiert sind, finden Sie sich in einer besonderen Gegend reich an Oliven und Wein der D. O. C Produktion wieder.

Traditionelle Küche und Weine

 

  1.  Straße der Wein und Ölherstellung in Teverina

Umfasst die Dörfer Bomarzo, Celleno, Graffignano, Civitella d’Agliano,Castiglione in Teverina, Lubriano e Bagnoregio.

Von Mitte Oktober bis Ende November empfehlen wir Ihnen, die Ölmühle („frantoio“) besuchen, um die neue Öl genießen sehen, wie Olivenöl hergestellt wird, und lernen, wie man die Unterschiede in der Qualität zu erkennen.

Kochkurse

Umbrien, Land der gastfreundlichen Menschen, die auf dem Tisch des Feierns und Heiterkeit soziale Werte und Gastfreundschaft …. kommen und treffen Sie uns!Wir schlagen vor, wir versuchen die alte einfaches Rezept unserer Tradition und schmecken, nachdem sie gemeinsam vorbereitet haben.

Kochkurse

  1. Mit den Produkten von einem Kurs über die Herstellung von Suppen für alle Jahreszeiten.
  2. Umbrische Gerichte: Fleisch, Verarbeitung und Kochen der Region. Zubereitungen von Kaninchen, Lamm, Wildschwein, Schwein und Chianina Fleisch.
  3. Die Trüffel, tausend Möglichkeiten, es zu schätzen wissen.
  4. Brot und Kuchen in den Ofen.
  5. Die rustikale Gebäck, Pfannkuchen und Weihnachtskuchen.
  6. Die Liköre und Marmeladen, auf der Suche nach den besten Rezepten

Jeden Monat für ein ganzes Wochenende, arbeiten wir mit unseren erfahrenen Köchen, zu wissen und zu erleben ihre Geheimnisse.
Während der Kochkurse für Erwachsene, Kinder mit Aktivitäten Keramiken unterhalten.

Keramik kurse

Das Unternehmen Poggio del Bolognino organisiert Kurse zu lernen und zu lernen Töpferei.

In diesen Sitzungen wird durch einige projiziert Bucchero und Terra Sigillata untersucht werden:

corsi-ceramica

Bucchero: ist eine Art schwarze Keramik, oft dünn und leicht, der Etrusker, deren Farbe erhalten medianteuna insbesondere Kochen gemacht.

Terra Sigillata: Es wurde von den Römern genutzt. Ricopertadi eine keramische Beschichtung lucidadi Farbe Koralle.

Der Lehrer hat einen Abschluss in Innenarchitektur und Keramik an der Art Institute für Keramik in Faenza. lesue Keramiken können in zahlreichen privaten Sammlungen und wurden in mehreren Zeitungen von Möbeln veröffentlicht worden.

Die Treffen finden in einem Labor im Herzen des mittelalterlichen Dorfes von Lugnano.

Il Trifoglio / I Girasoli / Il Grano

Ferienwonhungen

L’Elce / Il Cerro

Zimmer

Informationen und Kontakte

Füllen Sie das Formular oder Senden Sie uns hier email um reservieren.

0 /10
booking.com
0 /5
tripadvisor.com
0 /10
agriturismo.it
0 /10
bbplanet.it